Um die Geburt wissen wir so viel, vermittelt durch Schwangerschaftskurse, Ärzte, Hebammen, unzählige Bücher, die eigenen Eltern.

Und was wissen wir über das irdische Ende vom Leben?
Wer bereitet uns auf das Sterben vor? Wer sagt uns, was uns erwartet?
Wer sagt uns, was Trauern ist und wie wir trauern können?

Ich begleite und unterstütze Sterbende und Trauernde, helfe Menschen, die mit dem Tod konfrontiert sind, dies mit dem unerschöpflichen Gut unseres Lebens: Liebe.

Memento mori – bedenke, dass Du sterben wirst.

Rainer Regling

Richte Dein Augenmerk auf den Tod, und du wirst jeden weiteren Atemzug als Geschenk empfinden.
Das einzig Beständige in unserem Leben ist der ewige Wandel.
Erst der Tod gibt dem Leben seinen Wert.
Menschen am Ende ihres irdischen Daseins werden meist nicht verstanden. Was sie brauchen ist: Liebe.

Abschiednahme am Grab – Angebot für die aktuelle Situation: 190 Euro für Rede & Musik

Die Teilnehmeranzahl der Trauernden ist begrenzt, die Nutzung der Trauerhallen oft untersagt. So findet in kleinem Kreis die Abschiednahme am Grab statt.
Um dieser dennoch einen abgerundeten Rahmen zu geben, spreche ich für Sie einige persönliche Worte und begleite sie mit Musik nach Ihrer Wahl. Dauer am Grab: 10 bis 15 Minuten.
Im Telefongespräch stimmen wir uns zu den Inhalten ab sowie zur Musik (ich gebe Ihnen gern Vorschläge).

Trauerredner

Als Trauerredner rede ich für Sie….alles zu meiner Arbeit als Redner….weiter

Sterbe- und Trauerbegleiter

Ich berate im Umgang mit dem Sterbenden, begleite im Prozess der Trauer….weiter

Ein kleiner Ratgeber

Antworten zu häufig gestellten Fragen zur Beisetzung….weiter

Empfehlungen

Partner und eine Liste von Büchern, nach denen ich immer wieder gefragt werde…weiter

Menü